Bewertung - Hundephysiotherapie HR Kreis Neuwied

Hundephysiotherapie HR Kreis Neuwied in Neuwied

Adresse

56564

Jeder Mensch kennt aus dem Humanbereich den Begriff "Physiotherapie" oder auch "Krankengymnastik". Der Mensch erhält physiotherapeutische Anwendungen zur Rehabilitation z.B nach Unfällen und zur Förderung der Beweglichkeit. Die Physiotherapie gehört zu einer der ältesten Heilmethoden.

 

Auch beim Tier wird die Physiotherapie angwendet.Von Jahr zur Jahr wird die "Tierphysiotherapie" bekannter. In England, Amerika, den Nierderlanden, Frankreich und Skandinavien hat sie sich genauso etabliert wie mittlerweile auch in Deutschland.

 

Durch die tierphysiotherapeutische Anwendung soll die Gesundheit des Tieres wiederhergstellt werden und erhalten bleiben. Die Anwendungen wirken entschmerzend, heilungsfördernd und können die physiologische Beweglichkeit des Tieres wiederherstellen. Die Techniken der Tierphysiotherapie wurden aus der Humanphysiotherapie abgeleitet, natürlich der Anatomie des Tieres entsprechend.

 

Eingesetzt wird sie unter anderem zur:

 

Prophylaxe: Bei Tieren die zum Sport eingesetzt werden z.B Agility, Springen, Dressur, Rettungs-und Polizeihunde etc

 

Entschmerzung: Wie z.B postoperative Schmerzen (nach einer Operation), chronischen degenerativen Gelenkserkrankungen (Arthrose, Kissing Spines....), traumatische Erkrankungen

 

Rehabilitation: Der physiologische Bewegungsapparat soll wiederhergestellt werden z.B nach Unfällen, Operationen, Lähmungen, Erkrankungen der Muskulatur u.s.w

 

Tierphysiotherapie für Hunde, Pferde und Katzen.

Ich bin vor dem Bundesverband zertifizierter Tierphysiotherapeuten. eV geprüfte Tierphysiotherapeutin mit der Lizens HR

 

www.tierphysiotherapie-neuwied.de

 

Physiotherapie für Ihr Tier im Kreis Neuwied/Koblenz/Westerwald